Dienstag, 23. Oktober 2012

Welcome

Willkommen zu meinem Blog.

Ich werde hier ab sofort, natürlich in anonymisierter Form, mein Mob-Tagebuch erstellen. Ich würde mich sehr über Rückmeldungen freuen, sowohl von anderen Betroffenen als auch von Fachleuten.

Da ich vermutlich einige Vorkommnisse zeitnah über mein Handy dokumentieren werde, bitte ich, entsprechende Schreibfehler nachzusehen.

In der Hoffnung auf eine rege Diskussion verbleibe ich

- Nick

Kommentare:

  1. tolles thema und schön das du darüber bloggst ich habe mir jetzt alles hier durchgelesen und noch klingt es relativ "harmlos" vll weil du es in einer entschärften version darstellst. mobbing ist etwas furchtnares! lass dich nicht unterkriegen. die kochen alle nur mit wasser sind menschen wie du und ich und haben schwächen.
    ich wünsch dir alles gute

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Ja, es stimmt, viele Details muss ich weglassen oder verfälschen; es könnte zu leicht passieren, dass sich hierhin auch mal unerwünschte Besucher verirren. Aber ich hoffe, dass ich trotzdem ein stimmiges Bild zeichnen kann.

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir alles Gute... Lass es im neuen Jahr nicht so weitergehen!!

    AntwortenLöschen

Danke